IMG_6845 (Bearbeitet)_edited.jpg

Das Jugendhaus

Seit über 50 Jahren gibt es unser Jugendhaus im Stadtteil Oberesslingen, seit 2008 in den neuen Räumlichkeiten in der Schorndorfer Straße 22/1. Das Jugendhaus Nexus ist so zentral gelegen im Ortskern von Oberesslingen und nur wenige Gehminuten vom dortigen Bahnhof entfernt.

Vor dem Jugendhaus gibt es außerdem eine Bushaltstelle.

Wir sind direkt neben der Herderschule und in der Nähe befinden sich auch die Realschule Oberesslingen, die Lerchenäcker-, die Silcherschule und das Theodor-Heuss-Gymnasium.

Das Jugendhaus liegt über der Mensa der Herderschule, ist aber über einen separaten Hauseingang an der Hauptstraße erreichbar. Im Erdgeschoss gibt es einen Veranstaltungs-/ Tanzraum, der mit Musik- und Lichtanlage ausgestattet ist. Über die Treppe oder den Aufzug erreicht man zunächst den Offenen Bereich: ein großer, heller Raum, der am Nachmittag und am Abend von Jugendlichen zum Freunde Treffen, Musik Hören, Zocken oder auch nur zum Entspannen genutzt wird.

Hier sind neben einer Theke und Sofaecken auch eine Vielzahl an Spielmöglichkeiten vorhanden.

Darüberhinaus gibt es noch eine kleine Küche für Kochaktionen, einen gemütlichen

Chill-Room und ein Internetcafé, das derzeit mit 8 PCs ausgestattet ist. Hinter dem Haus

befindet sich außerdem unsere selbst gestaltete Outdoor-Chill-Area, die im Sommer

für den Offenen Treff oder von Jugendlichen selbstsändig genutzt wird.

KJR-Logo_blau_WEB_schmal.jpg

Drinnen...

Zusätzlich zum großem Raum mit Theken-Bereich, Tischkicker, Billard, Playstation und vielen gemütlichen Sitzecken, gibt es auch einen separaten Chill-Room. Außerdem haben wir einen ganz neu ausgestatten PC-Raum mit 8 PCs und zahlreiche verschiedene Spiel- und Bastelmöglichkeiten.

Das Nexus kann man übrigens auch für Geburtstagsfeiern mieten.

P1020471 (2).JPG
 

Kommt vorbei und seid dabei !

IMG_4802_edited.jpg

...oder draußen

Im Sommer sind wir gerne auch draußen in unserer selbst gestalteten Outdoor-Chillarea. Alle Palettenmöbel, die Theke und das Hochbeet wurden von Jugendlichen selbst gebaut.

Das Projekt wurde gefördert von

Vielfalt in Partizipation.

VIELFALT IN PARTIZIPATION - Homepage Headbanner.png